Buchtipp: T.K.V.Desikachar: "Yoga. Tradition und Erfahrung."

Du hast Interesse an der Philosophie, die hinter Yoga steckt?

Dann lass Dir heute einen Klassiker von Heike Bunke, empfehlen. Heike ist Yogalehrerin und gibt bei uns im Raum für Körper. Geist und Herz in unregelmäßigen Abständen Freitags abends eine der offenen Stunden. Außerdem liest sie gern und viel und hat immer einen Tipp parat, wenn es um gute (Yoga-) Bücher geht. Heute schreibt sie über Desikachars 

"Yoga. Tradition und Erfahrung."


Bild: Via Nova Verlag
Dieses Buch von einem der bekanntesten Yogalehrer Indiens, einem Sohn Krishnamacharyas, ist für mich ein unschätzbares Nachschlagewerk. Es ist auch deshalb eines meiner Lieblingsbücher zum Thema Yoga, weil es wohltuend zwanglos und lebensnah geschrieben ist. Der Autor hat die Fähigkeit, die komplexe Philosophie des Yoga mit einfachen Worten und Beispielen zu erhellen.

Fundiert erläutert er die Grundlagen der Praxis, die Hintergründe wie etwa die acht Glieder des Yoga nach Patanjali, oder die Wirkungen  der körperlichen Übungen. Auch die Hindernisse auf dem Yogaweg werden angesprochen.
Jeder Tag auf der Yogamatte ist anders: "Wir beginnen dort, wo wir sind, so, wie wir sind," schreibt Desikachar und: "Die Praxis des Yoga verlangt nur, dass wir handeln und gleichzeitig unserem Handeln gegenüber achtsam sind."

Eine anregende Lektüre, die in die Tiefe geht und dazu ermuntert, sich selbst beim Üben liebevoll wahrzunehmen.

T.K.V.Desikachar: "Yoga. Tradition und Erfahrung." Verlag Via Nova. 18,50 Euro. 

(Dieser Post enthält keine gesponserte Werbung und ist allein unsere eigene Meinung).

Wir feiern! Das Wintertrimester 2019 beginnt am 13. September

Herzliche Einladung:

am Freitag, 13. September 2019 wollen wir gemeinsam ins Wintertrimester starten und laden Dich ein, ab 19Uhr in den Raum für Körper, Geist und Herz zu kommen. 

Es wird Musik geben - die wunderbare Mara packt ihre Ukulele aus und stimmt uns alle ein. Dazu haben wir ein kleines Gewinnspiel vorbereitet: alle, die heute vorbei kommen, nehmen automatisch an der Verlosung teil. 

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste, die mit uns den Beginn des Wintertrimesters bei Tee und Wein feiern, die sich von Maras Musik verzaubern lassen und ganz nebenbei noch erfahren, was sonst noch alles im Raum für Körper, Geist und Herz los ist. Denn auch unsere liebe "Untermieterin" Martina Lauber wird sich und ihre Arbeit mit Farb- und Stilberatung vorstellen und hast die Möglichkeit, die unterschiedlichen Lehrerinnen bei einem persönlichen Plausch kennen zu lernen.



Bild: jcomb/ freepik.de

Wer sich noch nicht sicher ist, ob eines unsere Angebote etwas für ihn ist, der sei herzlich eingeladen, in der Kalenderwoche 38 an diversen Schnupperstunden teil zu nehmen. Diese sind kostenlos, bitte melde Dich aber an. Alle Termine findest Du in unserem Veranstaltungskalender.